Das Weingut Mönchhof ist dem Motto treu geblieben

Nothing but Riesling

bild-urzig (9)-4
Bild Urzig Rheinland Pfalz
Weinkennern ist Ürzig seit jeher ein Begriff

Verwöhnung pur

Das Weingut Mönchhof in Ürzig gehört zu den ältesten Weingütern an der Mosel. Bereits Papst Alexander III. bestätigte im Jahr 1177 der Zisterzienserabtei Himmerod den Besitz der Weinberge in Ürzig. Zu dieser Zeit erbauten die Mönche den heute noch bestehenden Gewölbekeller. Das heutige Weingutsgebäude stammt aus dem Jahr 1509.

Die Weine vom Weingut Mönchhof haben inzwischen ihre Fangemeinde nicht nur in Deutschland und Europa, sondern auch in den USA, Russland und China gefunden. Zahlreiche Auszeichnungen im In- und Ausland von Weinkritikern belegen, dass das Weingut Mönchhof der Inbegriff des deutschen Rieslings von der Mosel ist.

Eine Reise zum Mönchhof nach Ürzig können Sie mit einem mehrtägigen Aufenthalt im Gutshof verbinden. In den elegant gestalteten Räumen und Gästezimmern werden Sie das unverwechselbare Ambiente des Mönchhofs genießen.

Das Team vom Weingut Mönchhof freut sich auf Ihren Besuch

ANSCHRIFT

Weingut Mönchhof

KONTAKT

Go to Top